Woods Art Institute (WAI) c/o ASG

Ist das Kunst - und kann ich das auch? Fallenbilder nach Spoerri im Woods Art Institute (WAI)

Foto: Woods Art Institute, WAI

Das Woods Art Institute ist ein Ort der Begegnung, der Kunst mit neuen Möglichkeiten des Schaffens, des Sammelns, der Lehre und der Erfahrung von Kunst lebendig macht. Das Vermittlungsprogramm bietet hier Wege, sich schöpferisch und selbstbewusst mit der eigenen Kreativität auseinanderzusetzen. Die Serie von unterschiedlichen Programmen stellt einen Bezug zu Künstlern der Sammlung Reinking her.

Ist das Kunst - und kann ich das auch? Ausgangspunkt für das einwöchige Kinderprogramm sind die Fallenbilder von Daniel Spoerri. Durch die intensive Beschäftigung mit Alltagsgegenständen können die Kinder die Arbeitsweise Spoerris nachempfinden. Sie entwickeln im spielerischen Experiment und mit dem Prinzip des Zufalls aus den Fundstücken Collagen und Objekte. Damit entsteht ganz plötzlich eine eigene magische Welt.

Titel: Ist das Kunst - und kann ich das auch? Fallenbilder nach Spoerri im Woods Art Institute (WAI)

Bündnispartner: Stiftung Kulturglück, Die Arche Christl. Kinder- und Jugendwerk e.V., Grundschule Wentorf

Wo? Wentorf bei Hamburg

Weitere Informationen und Kontakt: https://woodsartinstitute.com/

 

Zurück

 

„Zuerst fand ich es komisch, dass Kinder die Führung gemacht haben. Aber dann fand ich es sehr gut, sogar besser.“

 

„Lohnenswert war es, die Outreach-Phase ungebunden von konkreten Projektzielen zu gestalten. So konnten wir sogar den Träumen der Jugendlichen gerecht werden.“

 

„Das Medium Film ist ein hervorragendes Instrument, Wissen, Kompetenzen und Fähigkeiten zu fördern und zu stärken“.