Stadtmuseum Werne

"So sehe ich das" Ein Museumsführer von Kindern für Kinder

Foto: Stadtmuseum Werne

In einem Museum stehen viele spannende und fremde Gegenstände. Wer kann sie Kindern richtig vorstellen und erklären? Am besten Kinder. Denn sie haben eine eigene und unvoreingenommene Sicht auf die Dinge. Im Projekt „So sehe ich das“ lernen Kinder das Museum kennen, suchen sich die interessantesten Ausstellungsstücke heraus und beschäftigen sich mit ihnen. Aus dieser Auseinandersetzung werden Bilder und Texte für einen neuen Museumsführer, der anderen Kindern zeigt, dass Museum Spaß macht.

 

Titel: "So sehe ich das" Ein Museumsführer von Kindern für Kinder

Bündnispartner: Wiehagenschule Städtische katholische Grundschule, Kunstverein Werne e.V.

Wo? Werne

Weitere Informationen und Kontakt: www.werne.de/de/leben-in-werne/stadtmuseum

Zurück

 

„Man sollte nie unterschätzen, was Kreativität mit einem macht“.

 

„Lohnenswert war es, die Outreach-Phase ungebunden von konkreten Projektzielen zu gestalten. So konnten wir sogar den Träumen der Jugendlichen gerecht werden.“

 

„Was auffallend war, war die Begeisterung und intensive Auseinandersetzung der Peers sowie der Angehörigen mit dem Actionbound und den damit verbundenen Inhalten des Museums.“