Stadtmuseum Tübingen

Mein Stadtmuseum – Kinder gestalten mit! Stadtführer von und für Kinder

Foto: Stadtmuseum Tübingen

Kinder und Jugendliche erforschen zusammen mit den Museumspädagoginnen die Stadtviertel von Tübingen. Dabei entdecken sie neue Orte oder Wohnräume, Tiere und Pflanzen oder der jeweilige Lieblingsplatz wird fotografisch festgehalten. Im Anschluss gestalten die Teilnehmer*innen ihren eigenen Stadtführer aus Kindersicht mit Collagen und Zeichnungen und es entstehen kurze Trickfilme. Die Ergebnisse werden in einer gebundenen Version an die Kinder und Jugendlichen verteilt und im Museum ausgestellt.

Titel: Kinder gestalten mit! Stadtführer von und für Kinder

Bündnispartner: Familienbeauftragte der Universitätsstadt Tübingen, FAB Familie und Soziales, Grundschule Innenstadt - Silcherschule, Grundschule Winkelwiese/Waldhäuser - Ost, Grundschule an der Hügelstraße, Dorfacker und Köstlinschule

Wo?: Tübingen

Zur Museumswebseite: www.tuebingen.de

Zurück

 

„Man sollte nie unterschätzen, was Kreativität mit einem macht“.

 

„Zuerst fand ich es komisch, dass Kinder die Führung gemacht haben. Aber dann fand ich es sehr gut, sogar besser.“

 

„Lohnenswert war es, die Outreach-Phase ungebunden von konkreten Projektzielen zu gestalten. So konnten wir sogar den Träumen der Jugendlichen gerecht werden.“