Sammlung Antiker Kleinkunst

Antike Welt - Wir machen Museum!

Foto: Institut für Altertumswissenschaften, FSU Jena, Casha Ipach, 2018

In vier Ferienprojekten entdecken Kinder und Jugendliche die Antikensammlungen der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Bei einem Blick hinter die Kulissen einer Universitätssammlung erfahren die Teilnehmenden zwischen 8 und 14 Jahren die Aufgabenbereiche eines Museums. Die SchülerInnen begleiten und gestalten die verschiedenen Arbeitsphasen einer Ausstellungskonzeption: vom Verfassen eines Junior-Ausstellungskataloges und Akustik-Führers, über das Aufnehmen von Videoclips für die mediale Präsentation bis hin zur Entwicklung geeigneter Werbemittel.

Titel: Antike Welt - Wir machen Museum!

Bündnispartner: Kindersprachbrücke Jena, Freizeitagentur "teens-freetime" der Lobdeburgschule Jena

Wo? Jena

Zur Museumswebseite: www.uni-jena.de

Zurück

Foto: Ras Adauto

“Die Bündnispartner haben beobachtet, wie positiv sich das Herstellen textiler Kunstwerke auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Sie lieben es, Stoffe verarbeiten zu können. Diese Kunstform spricht das Publikum mittels besonderer ästhetischer Wirkung an.”

Foto: Museum am Schölerberg

Inhaltlich hat sich die Kombination von naturwissenschaftlichen Inhalten und der kreativ-künstlerischen Umsetzung bewährt. Es macht die Kinder stolz und glücklich, mit den eigenen Händen etwas zu produzieren und es später den Eltern zu zeigen.”