Rüdersdorfer Kultur GmbH

kulturPROJEKT 15/17 - den Museumspark und das Kulturhaus in Rüdersdorf entdecken

Der Museumspark Rüdersdorf ist mit seinen weltweit einzigartigen Industriedenkmalen, Kammerofen (17
Jahrhundert), Rumfordöfen (1805), Schachtofenbatterie (1878) und den Bülow- und Heinitz-Portalen (1816),
die alle frei zugänglich sind, ein idealer Platz für Vermittlung von Geschichte und Gegenwart.

Die Fortsetzung der Maßnahme "kulturPROJEKT 15/17- mit RUMFI den Museumspark und das Kulturhaus
entdecken" soll die Arbeitswelten damals und heute für die Teilnehmer erlebbar machen und das Interesse
am Museumspark Rüdersdorf wecken und verstärken.

 

Titel: kulturPROJEKT 15/17 - den Museumspark und das Kulturhaus in Rüdersdorf entdecken

Bündnispartner: TRS-KULTUREXPRESS e.V., Rüdersdorfer Bergbauverein und Jugendzentrum Notausgang

Wo? Rüdersdorf, Brandenburg

Weitere Informationen und Kontakt: Rüdersdorfer Kultur GmbH

Zurück

Foto: Ras Adauto

“Die Bündnispartner haben beobachtet, wie positiv sich das Herstellen textiler Kunstwerke auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Sie lieben es, Stoffe verarbeiten zu können. Diese Kunstform spricht das Publikum mittels besonderer ästhetischer Wirkung an.”

“Dennoch hat die Projektleitung eine unglaubliche Dankbarkeit von den Teilnehmenden und ihren Familien erreicht: Dass das Wenige hat überhaupt stattfinden dürfen, der "Hunger nach Kultur", die Lust auf Kreativität und Gemeinschaft war bei allen deutlich spürbar.”