Phyllodrom

GTA für Regenwaldfans

Das Museumsteam und die teilnehmenden Kinder wollen gemeinsam eine Reise in den Regenwald unternehmen. In unserer „Traumreise“, werden wir nicht nur viel erleben und Tiere, Pflanzen und im Regenwald lebende Menschen kennenlernen. Wir wollen auch über Maßnahmen zum Schutz der Regenwälder nachdenken und uns kreativ mit Naturmaterialien sowie Upcycling-Projekten beschäftigen. Auf diese Weise lernen wir die Folgen unseres Handelns einzuschätzen und entwickeln Ideen, wie wir auf einfache Weise einen Beitrag zum Klima- und Naturschutz leisten können.

Titel: GTA für Regenwaldfans 2022

Bündnispartner: Phyllodrom e.V. Regenwaldmuseum Leipzig, Förderverein der Grundschule Wiederitzsch e.V., Jugendclub Wiederitzsch e.V.

Ort: Leipzig

Weitere Informationen und Kontakt: www.phyllodrom.de

Zurück

“Dennoch hat die Projektleitung eine unglaubliche Dankbarkeit von den Teilnehmenden und ihren Familien erreicht: Dass das Wenige hat überhaupt stattfinden dürfen, der "Hunger nach Kultur", die Lust auf Kreativität und Gemeinschaft war bei allen deutlich spürbar.” 

Foto: Erik Swiatloch, Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

“Ziel des Projektes ist die eigene Selbstwirksamkeit zu erfahren, als Gruppe ein Gemeinschaftserlebnis zu haben, sichere Spiel- und Lernorte kennen zu lernen und zu guter Letzt das Interesse für historische Themen und die Museumsarbeit zu wecken.”

Foto: Museum am Schölerberg

Inhaltlich hat sich die Kombination von naturwissenschaftlichen Inhalten und der kreativ-künstlerischen Umsetzung bewährt. Es macht die Kinder stolz und glücklich, mit den eigenen Händen etwas zu produzieren und es später den Eltern zu zeigen.”