Museum Hameln

Das geheimnisvolle Leben der Geschwister Wallbaum: Von uns - für uns - Das Museum Hameln entdecken

Foto: Museum Hameln

Im heutigen Museum lebt Mitte des 19. Jahrhunderts die Familie Wallbaum mit ihren drei Kinder: Friederike, Emma und Adolph. Aber wie muss man sich das Leben von Kindern und Jugendlichen vor über 150 Jahren in Hameln vorstellen? Wie unterscheidet sich der Alltag heute vom Leben damals? Diesen spannenden Fragen möchten wir mit Jugendlichen im Alter zwischen 12-18 Jahren nachgehen. Die Ergebnisse werden in Form einer szenischen Führung und einer digitalen Rallye präsentiert.

Titel: Das geheimnisvolle Leben der Geschwister Wallbaum: Von uns - für uns - Das Museum Hameln entdecken

Bündnispartner: Kultur- und Bildungshaus Regenbogen, Kinderspielhaus Hameln

Wo? Hameln

Zur Museumswebseite: www.museum-hameln.de

Zurück

Foto: Ras Adauto

“Die Bündnispartner haben beobachtet, wie positiv sich das Herstellen textiler Kunstwerke auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Sie lieben es, Stoffe verarbeiten zu können. Diese Kunstform spricht das Publikum mittels besonderer ästhetischer Wirkung an.”

Foto: Schoenen, Badisches Landesmuseum

“Da auch die Schule sehr stark an Kooperationen mit verschiedenen kulturellen Angeboten interessiert ist, um dadurch die fehlenden Zugänge ihrer Schülerschaft zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen und die kulturelle Neugierde zu wecken, können wir uns auch hier weitere Kooperationen sehr gut vorstellen.”