Museum Burg Schoenfels

Blickwinkel Mittelalter und Minne - Geschichte(n) erleben

Foto: Franziska Barth

Warum gibt es das Museum Burg Schönfels? Wer lebte dort? Was haben diese Personen erlebt? In unseren beiden Projektwochen im Sommer und Herbst finden Kinder und Jugendliche diese spannenden Dinge selbst heraus. Sie verarbeiten unter fachkundiger Anleitung ihre Eindrücke in Fotodokumentationen, kleinen Filmsequenzen, Geschichten, Gedichten und Liedern. Eine öffentliche Präsentation findet jeweils nach den Teilprojekten im Museum statt.

Titel: Blickwinkel Mittelalter und Minne - Geschichte(n) erleben

Bündnispartner: Kinder- und Jugendverein Pleißental e.V., Oberschule Lichtentanne, Grundschule Stenn

Wo? Lichtentanne

Zur Museumswebseite: www.burg-schoenfels.de

Zurück

 

„Zuerst fand ich es komisch, dass Kinder die Führung gemacht haben. Aber dann fand ich es sehr gut, sogar besser.“

 

„Lohnenswert war es, die Outreach-Phase ungebunden von konkreten Projektzielen zu gestalten. So konnten wir sogar den Träumen der Jugendlichen gerecht werden.“

 

„Der überwiegende Teil der Peer-TeamerInnen wuchs an den Präsentationsterminen über sich hinaus. Sie wurden in zunehmendem Maße selbstsicherer und souveräner.“