Museum Burg Schönfels

Pilgerstäbe, Schafzucht, Burg - Familiengeschichte hautnah

Foto: Franziska Barth

Die Familie von Römer ist die letzte Familie, die auf der Burg Schönfels lebte. Was ist aus dieser Familie geworden? Die Projektteilnehmer haben die Möglichkeit in die Familiengeschichte dieser Familie einzutauchen und hautnah mitzuerleben: Ein Ausflug zum Gut Neumark, Interviews mit Familienmitgliedern und Recherchen im Archiv und Museum sollen deutlich machen, dass die Familie von Römer nicht nur die Burg als Besitztum hatte.

Titel: Pilgerstäbe, Schafzucht, Burg - Familiengeschichte hautnah

Bündnispartner: Kinder- und Jugendverein Pleißental, Oberschule Lichtentanne, Grundschule Stenn

Wo?: Lichtentanne

Zur Museumswebseite: www.gemeinde-lichtentanne.de

Zurück

Foto: Museum am Schölerberg

Inhaltlich hat sich die Kombination von naturwissenschaftlichen Inhalten und der kreativ-künstlerischen Umsetzung bewährt. Es macht die Kinder stolz und glücklich, mit den eigenen Händen etwas zu produzieren und es später den Eltern zu zeigen.”

“Dennoch hat die Projektleitung eine unglaubliche Dankbarkeit von den Teilnehmenden und ihren Familien erreicht: Dass das Wenige hat überhaupt stattfinden dürfen, der "Hunger nach Kultur", die Lust auf Kreativität und Gemeinschaft war bei allen deutlich spürbar.”