Museen der Stadt Lüdenscheid

„Meine Heimat - Deine Heimat - Unsere Heimat“

Das Museum als Ort, an dem meine ganz persönliche Geschichte gezeigt wird? Wen interessiert das und wie soll das gehen? Mit der Maßnahme „Meine Heimat – Deine Heimat – Unsere Heimat“ soll diese Idee in die Tat, d.h. in eine Ausstellung umgesetzt werden. Die beteiligten Kinder und Jugendlichen machen sich auf eine Reise durch die Vergangenheit ihrer Eltern und Großeltern, indem sie diese nach den Familiengeschichten – besonders im Zuge der Zuwanderung – fragen.

Sie führen Zeitzeugengespräche mit den Verwandten und sammeln Erinnerungsstücke, die mit der Herkunft und Heimat der Eltern und Großeltern zusammenhängen. Zu den Objekten wird die jeweilige Geschichte erzählt und es entstehen Portraitfotos der Kinder und Jugendlichen, auf denen sie mit den Objekten abgebildet werden. Beides – Portraits und Objekte – werden in einer von den Teilnehmern kuratierten Ausstellung in den Museen der Stadt Lüdenscheid präsentiert, durch die Peer-Teamer andere Kinder und Jugendliche führen.

Titel:Meine Heimat - Deine Heimat - Unsere Heimat

Bündnispartner: Alevitische Gemeinde- und Kulturzentrum e.V. und Wir hier! Verein für kulturelle Vielfalt in Südwestfalen e.V.

Wo? Lüdenscheid, NRW

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren

Weitere Informationen und Kontakt:

Museen der Stadt Lüdenscheid, hier

Zurück

Foto: Schoenen, Badisches Landesmuseum

“Da auch die Schule sehr stark an Kooperationen mit verschiedenen kulturellen Angeboten interessiert ist, um dadurch die fehlenden Zugänge ihrer Schülerschaft zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen und die kulturelle Neugierde zu wecken, können wir uns auch hier weitere Kooperationen sehr gut vorstellen.”

Foto: Stadtmuseum Tübingen

“Durch die gemeinsam verbrachte Zeit im Stadtmuseum konnte Kindern, die nicht aus einem Milieu stammen, in dem der Umgang mit musealer Bildung und Stadtkultur aktiv gepflegt wird, ein positives Verständnis dafür vermittelt werden.”