Kulturforum Speicher XI

my fashion! fair fashion? // Eine Spurensuche zu Baumwolle und Mode

Foto: Patrick Sleziona

"My fashion! fair fashion?“ richtet sich an Jugendliche von 10 bis 16 Jahren. Sie entwickeln im Hafenmuseum Speicher XI Musik- und Modeproduktionen zu Kleidung, Herstellung und Konsum. Dabei nutzen sie das Museum, um sich sowohl den historischen als auch den globalen Kontext der Textilproduktion zu erschließen. Ausgehend von der Hafengeschichte Bremens als historischem Umschlagplatz für textile Rohstoffe erforschen sie die Bekleidungsindustrie, um abschließend ihre eigenen Modestile zu reflektieren.

Titel: my fashion! fair fashion? // Eine Spurensuche zu Baumwolle und Mode

Bündnispartner: Naturfreundejugend Bremen Kinder - und Jugendhaus Ratzeburger Straße, Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung, Oberschule am Waller Ring, Sofa e.V.

Wo?: Bremen

Zur Museumswebseite: www.hafenmuseum-speicherelf.de/

Zurück

Foto: Stadtmuseum Tübingen

 

“Durch die gemeinsam verbrachte Zeit im Stadtmuseum konnte Kindern, die nicht aus einem Milieu stammen, in dem der Umgang mit musealer Bildung und Stadtkultur aktiv gepflegt wird, ein positives Verständnis dafür vermittelt werden.”

 

Foto: Tobias-Mayer-Verein Marbach e.V.

 

“Von vielen Eltern gab es viel positive Rückmeldungen und viel Begeisterung für unser Freizeitprojekt, was es in einer solchen Form bisher in Marbach nicht gegeben hat. Von einigen Eltern wurde rückgemeldet, dass die Kinder immer wieder von Themen aus der Freizeit und auch von Ausstellungsinhalten des Museums erzählen."

 

“Dennoch hat die Projektleitung eine unglaubliche Dankbarkeit von den Teilnehmenden und ihren Familien erreicht: Dass das Wenige hat überhaupt stattfinden dürfen, der "Hunger nach Kultur", die Lust auf Kreativität und Gemeinschaft war bei allen deutlich spürbar.”