Schiffahrtsmuseum Rostock (IGA Rostock)

Schiff ahoi! Kinder erfinden utopische Wasserfahrzeuge


Das Schifffahrtsmuseum Rostock ist ein idealer Ort für Entdecker. Denn auf dem Museumsschiff können große und kleine Besucher erkunden, wie ein Schiff unter und auf Deck aussieht, wie groß der Maschinenraum ist oder wieviele Schornsteine das Schiff hat. Es gibt zahlreiche Türen für Forscher, die geöffnet und viele Treppen, die erklommen werden können. Durchgeführt wird ein Ferienprojekt für Kinder. Die Kinder werden sich dabei zwei Wochen lang täglich in Workshops mit dem Thema "utopische Wasserfahrzeuge" beschäftigen.

Titel: Schiff ahoi! Kinder erfinden utopische Wasserfahrzeuge

Bündnispartern: Ev. Stiftung Michaelshof Stiftung, Förderverein Jugendschiff Likedeeler e.V.

Wo?: Rostock

Zur Museumswebseite: www.schifffahrtsmuseum-rostock.de

Zurück

 

„Zuerst fand ich es komisch, dass Kinder die Führung gemacht haben. Aber dann fand ich es sehr gut, sogar besser.“

 

„Lohnenswert war es, die Outreach-Phase ungebunden von konkreten Projektzielen zu gestalten. So konnten wir sogar den Träumen der Jugendlichen gerecht werden.“

 

„Der überwiegende Teil der Peer-TeamerInnen wuchs an den Präsentationsterminen über sich hinaus. Sie wurden in zunehmendem Maße selbstsicherer und souveräner.“