Historisches Museum Bielefeld

Archäologie - Entdecken, Erforschen, Erfassen

Foto: Historisches Museum Bielefeld

Unser Ferienprogramm dreht sich um die Ausstellung „Die Siedler von Bielefeld“ im Historischen Museum, die archäologische Ausgrabungsfunde zeigt.

In fünf Tagen können die Kinder in das Thema Archäologie hereinschnuppern. Gemeinsam wollen wir buddeln und unsere Funde auswerten. Zum Thema „Was wäre in 500 Jahren ein Sensationsfund?“ wollen wir dann eine eigene Ausstellung erstellen. Interessante Ausflüge, beispielsweise zu ehemaligen Ausgrabungsstätten, ergänzen unseren Ferienworkshop.

Titel: Archäologie - Entdecken, Erforschen, Erfassen

Bündnispartner: Osningschule Bielefeld, Bückardtschule

Ort: Bielefeld

Weitere Informationen und Kontakt: www.historisches-museum-bielefeld.de

Zurück

“Dennoch hat die Projektleitung eine unglaubliche Dankbarkeit von den Teilnehmenden und ihren Familien erreicht: Dass das Wenige hat überhaupt stattfinden dürfen, der "Hunger nach Kultur", die Lust auf Kreativität und Gemeinschaft war bei allen deutlich spürbar.” 

Foto: Ras Adauto

“Die Bündnispartner haben beobachtet, wie positiv sich das Herstellen textiler Kunstwerke auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Sie lieben es, Stoffe verarbeiten zu können. Diese Kunstform spricht das Publikum mittels besonderer ästhetischer Wirkung an.”

Foto: Schoenen, Badisches Landesmuseum

“Da auch die Schule sehr stark an Kooperationen mit verschiedenen kulturellen Angeboten interessiert ist, um dadurch die fehlenden Zugänge ihrer Schülerschaft zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen und die kulturelle Neugierde zu wecken, können wir uns auch hier weitere Kooperationen sehr gut vorstellen.”