Grenzmuseum Schifflersgrund

Schifflergrund 2.0

Foto: Grenzmuseum Schifflersgrund

Das Grenzmuseum Schifflersgrund spricht gezielt Jugendliche aus unterschiedlichen sozialen Schichten mit und ohne Migrationshintergrund an und bildet diese zu Peer-Teamer*innen aus. Im Rahmen der Ausbildung lernen sie selbstständig das Museum kennen und bringen eigenständig Vorschläge zu altersgerechten Konzepten und Führungen ein. Durch diese Möglichkeiten sollen die Jugendlichen lernen, sich selbstbewusst in Themen einzubringen sowie Verantwortung zu übernehmen.

Titel: Schifflergrund 2.0

Bündnispartner: Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf, Familienzentrum Bad Sooden-Allendorf

Wo? Asbach-Sickenberg

Zur Museumswebseite: www.grenzmuseum.de

Zurück

 

„Lohnenswert war es, die Outreach-Phase ungebunden von konkreten Projektzielen zu gestalten. So konnten wir sogar den Träumen der Jugendlichen gerecht werden.“

 

„Der überwiegende Teil der Peer-TeamerInnen wuchs an den Präsentationsterminen über sich hinaus. Sie wurden in zunehmendem Maße selbstsicherer und souveräner.“

 

„Das Medium Film ist ein hervorragendes Instrument, Wissen, Kompetenzen und Fähigkeiten zu fördern und zu stärken“.