Frauen in der Einen Welt e.V. - Museum Frauenkultur Regional-International

Patente Mädchen. Entdecken- Experimentieren-Entwickeln

Foto: Gaby Franger

Die Ausstellung Technik#Weiblich#Logisch ermöglicht Mädchen und jungen Frauen nicht-deutscher Muttersprache die Welt von Frauen in technischen Berufen zu entdecken und aktiv eigene kleine Projekte zu entwickeln.
Ziel ist es, dass die Mädchen sich zutrauen, zu forschen und zu entdecken und damit Selbstbewusstsein und Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten erhalten. Unterstützt von Fachfrauen entwickeln sie kleine Technikprojekte. Diese präsentieren sie im Museum.


Titel: Patente Mädchen. Entdecken- Experimentieren-Entwickeln

Bündnispartner: Internationales Mädchen und Frauenzentrum (IMFZ), Nürnberg und Multikultureller Frauentreff Fürth

Wo? Marstall Schloss Burgfarrnbach, Fürth

Weitere Informationen und Kontakt: www.frauenindereinenwelt.de

 

Zurück

Foto: Stadtmuseum Tübingen

“Durch die gemeinsam verbrachte Zeit im Stadtmuseum konnte Kindern, die nicht aus einem Milieu stammen, in dem der Umgang mit musealer Bildung und Stadtkultur aktiv gepflegt wird, ein positives Verständnis dafür vermittelt werden.”

 

Foto: Ras Adauto

“Die Bündnispartner haben beobachtet, wie positiv sich das Herstellen textiler Kunstwerke auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Sie lieben es, Stoffe verarbeiten zu können. Diese Kunstform spricht das Publikum mittels besonderer ästhetischer Wirkung an.”