Arp Museum Bahnhof Rolandseck

AH! und OH! im Arp Museum. Entdeckungstour digital III


Die Grundidee des Projektes ist es, Kindern und Jugendlichen das Kunstmuseum ihrer direkten Umgebung als kreativen Erlebnisort zu vermitteln und gleichzeitig ihre Medienkompetenz und ihre Fähigkeit Inhalte zu präsentieren zu stärken. Zu diesem Zweck soll eine digitale Entdeckungstour von Jugendlichen für Jugendliche zum Thema Kunst und Mode entstehen. Die Entwicklung der Inhalte soll in einer Art Mentoring Projekt erarbeitet werden. 

Titel: AH! Und OH! Im Arp Museum. Entdeckungstour digital III

Bündnispartner: Janusz-Korczak-Schule Sinzig, Haus der offenen Tür Sinzig, Barbarossaschule Sinzig Integrative Realschule plus, Staatliches Rhein-Gymnasium Sinzig 

Wo?: Remagen

Weitere Informationen und Kontakt: www.arpmuseum.org

Zurück

 

„Man sollte nie unterschätzen, was Kreativität mit einem macht“.

 

„Der überwiegende Teil der Peer-TeamerInnen wuchs an den Präsentationsterminen über sich hinaus. Sie wurden in zunehmendem Maße selbstsicherer und souveräner.“

 

„Das Medium Film ist ein hervorragendes Instrument, Wissen, Kompetenzen und Fähigkeiten zu fördern und zu stärken“.